Debian 8: Skype installieren


Als Distribution wählen wir auf www.skype.com/de „Debian 7.0 (multiarch)“ und laden (aktuell) die Datei skype-debian_4.2.0.13-1_i386.deb herunter.

Um meine Anleitung im folgenden 1:1 nutzen zu können, sollte man sudo aktivieren.

Wir fügen die i386 Architektur in unserem System hinzu (offensichtlich ist Skype nicht für 64-Bit-Systeme kompiliert):
$ sudo dpkg --add-architecture i386

Solange das System im Status „testing“ ist, sollte man regelmäßig Updates fahren, aber besonders vor einer Installation:
$ sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade && sudo apt-get autoclean && sudo apt-get autoremove

nun installieren wir Skype
$ sudo dpkg --install skype-debian_4.2.0.13-1_i386.deb

sollten Abhängigkeitsprobleme (z.B. von libc6 und vielen anderen) angezeigt werden, kann man das klären lassen mit
$ sudo apt-get -f install
und anschließend die Installation wiederholen


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: