Offene Sicherheitslücke in WordPress


Wie aktuell durch die Presse geistert, existiert eine Offene Sicherheitslücke in WordPress. Man kann offensichtlich über die Kommentarfunktion in das System eindringen. Bei mir nicht, denn alle Kommentare sind moderiert. Das bedeutet, dass ich jeden Kommentar lese bevor er von mir manuell freigeschaltet oder gelöscht wird. Ich lasse übrigens alles was legal und von einem Menschen stammt und nur halbwegs zum Thema passt durch; also auch nagative Kritik (kam noch nicht vor). Spam, Beleidigungen (kam noch nicht vor) oder andere Schweinereien wird es auf meiner Seite also nicht geben und also auch keine Sicherheitslücke. :-)


Werbeanzeigen

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: