„AtomBombing“ bedroht alle Windows-Versionen


Wenn ein System wie Windows löchrig ist wie ein Käse, hilft kein Update und kein Virenscanner. Das ist die Antwort, die man auf diese Angriffsmethode namens „AtomBombing“ nur noch geben kann. So lange Betriebssysteme darauf aus sind, unsere Daten zu sammeln und jedes Programm nach Hause „telefonieren“ kann, gibt es auch entsprechend viele Sicherheitslücken.

Siehe z.B. den Artikel bei n-tv.de, die genauere Beschreibung des Hacker-Codes auf breakingmalware.com und das Einfallstor namens Atom Tables.


Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: